Carryline News:

Produkte und Lösungen


Neue Aufgaben bedarf es immerwährend neuer Lösungen und Produkte.

Lesen Sie hier alles rund um neue Produkte aus der Baureihe Carryline sowie unsere individuellen Lösungen, die wir mit diesem Fördersystem entwickelt haben.

Die neue 38 mm Kette:

komplett geschlossen


Für hohe Produktionskapazität und hohen Arbeitsschutz

Gerade beim Transport von kleinen und leichten Produkten wie Ampullen, Flaschen oder auch Bechern aus Kunststoff oder Glas ist im Produktionsablauf größte Sorgfalt gefragt. Denn sonst kann es zu unnötigen Produktionsausfällen und somit zur Reduktion der Produktivität führen. Solche Stillstände kann die neue Förderkette ausschließen und damit die Produktivität insgesamt verbessern.

38mm_NEU_348x280px.jpg
P1000398_ny.jpg

Bei dem neuartigen Fördersystem ist die Kunststoffkettenoberfläche sehr ebenmäßig und sowohl im vertikalen als auch horizontalen Einsatz stets geschlossen. Ein Wegrutschen oder Umfallen der Produkte wird dadurch verhindert. Ein hoher Qualitätsstandard ist durch den stabilen und schonenden Produkttransport garantiert. Mit einer Breite von lediglich 38 mm eignet sich die Kette optimal für den Einsatz in Maschinen und Anlagen.

Darüber hinaus bietet das komplett geschlossene Kettensystem einen großen Vorteil im Hinblick auf den Arbeitsschutz: Ein Verhaken von Gegenständen in den Kettenzwischenräumen sowohl im Innen- als auch Außenradius ist nahezu unmöglich.

Zu den technischen Details

Raum- und kostensparend:

Der „Sandwich-Förderer“


Heute müssen Transportlösungen auf engstem Raum komplexe Aufgabenstellungen erfüllen ohne dabei die Wirtschaftlichkeit aus dem Auge zu verlieren. Um Produkte schonend und auf engstem Raum optimal zu transportieren haben wir aus unserem Carryline-Baukastensystem einen „Sandwich-Förderer“ entwickelt. Bei diesem Konzept wird das Produkt von zwei Transportketten wie ein Sandwich oben und unten eingeschlossen und durch das Kettengewicht fixiert.

Der „Sandwich-Förderer“ im Einsatz

Poster Image

Um den Film zu starten, bitte Bild anklicken.

Diese Konstruktion lässt den Transport unterschiedlichster Produkte und Formate auf ein und derselben Anlage zu. Umbauten und damit verbundene Produktionsausfälle und Kosten können vermieden werden. Darüber hinaus erlaubt die Konstruktion einen sehr viel steileren Senkungs- oder Steigungsgrad als herkömmliche Transportlösungen, die den Transport auf engstem Raum ermöglicht.

Je nach Produkt können wir mit dieser Lösung eine Steigung oder Senkung bis zu 70° erzielen. Der maximale Winkel ist abhängig von der Größe, Form und Gewicht.